Bitte genießen Sie die Produkte von Moët Hennessy verantwortungsvoll. Mehr zu unserer Corporate Responsibilty erfahren Sie hier.
Bitte genießen Sie die Produkte von Moët Hennessy verantwortungsvoll.
Verkostungsnotizen zu unseren Produkten
Newton Unfiltered Cabernet Sauvignon 2013
Newton Unfiltered Cabernet Sauvignon 2013
Die Saison 2013 war warm, trocken und startete früh. Trotz der anhaltenden Dürre in Großteilen von Kalifornien speicherten die Weinberge genug Wasserreserven während der Winter- und Frühlingsregenfälle um die Reben sicher durch die trockenen Sommermonate zu bringen. Die Trauben konnten letztendlich unter idealen Voraussetzungen im Sommer und Herbst zur optimalen Reife heranwachsen. 2013 wird ein Jahrgang mit großem Erfolgspotenzial, aufgrund seines kraftvollen intensiven Geschmacks mit ausgeglichener Säure und der langen, vollen und ausgebauten Struktur.
Newton Single Vinyard Mount Veeder 2014
Newton Single Vinyard Mount Veeder 2014
Ob Weine oder Menschen, am wichtigsten ist uns der Charakter. So wie unser Emblem: Die Pino Solo, eine einzelne Douglasie, die stolz den Elementen trotzt und das Newton Weingut beschirmt, symbolisiert sie unser Ziel, herauszustechen und sich nicht anzupassen. Seit 1977 ist es das Streben von Newton, charaktervolle Weine zu erschaffen, die das typische des Napa Valleys zum Ausdruck bringen.
Cheval des Andes 2012
Cheval des Andes 2012
Dieser Jahrgang wurde zunächst von kräftigen Winterwinden mit anschließenden Frostperioden während des Monats September geprägt. Durch diese besonderen Wetterbedingungen erfolgte der Austrieb sehr ungleichmäßig. Föhnwinde während des Frühlings verminderten den Fruchtansatz und durch die erschwerten klimatischen Bedingungen brachte die Lese mengenmäßig wenig Trauben hervor, dafür jedoch eine intensive Traubenfärbung und konzentrierte Aromen.
Cape Mentelle Cabernet Sauvignon 2013
Cape Mentelle Cabernet Sauvignon 2013
Cape Mentelle greift mit dem Cabernet Sauvignon auf eine lange Geschichte von außergewöhnlicher Qualität und Konsistenz zurück: Vom Pionierweingut in Margret River in den frühen 70er Jahren bis hin zum heutigen maßstabsetzenden Produzenten.
Bodega Numanthia Termanthia 2012
Bodega Numanthia Termanthia 2012
Der Sommer 2012 war heiß und sehr trocken, und zählt mit nur 200 mm Niederschlag zu den heißesten Sommern der vergangenen 50 Jahren. Damit konnte der Niederschlag nur knapp die Hälfte des Wasserbedarfs der Bodega Numanthia decken. Auf einen kalten Winter mit wenig Niederschlag folgte ein früher, aber doch ziemlich trockener und kühler Frühling. Der Knospensprung im Frühjahr, als auch die Blütezeit während des sehr warmen Junis, begannen ungefähr zehn Tage verspätet. Die Veraison fand unter extremen Temperaturen im August statt.
Die Ernte begann ab dem 17. September und war am 13. Oktober beendet.
Terrazas Altos Del Plata Chardonnay 2015
Terrazas Altos Del Plata Chardonnay 2015
Während des Frühlings überschritt die durchschnittliche Temperatur alle historischen Werte. Dies führte zu phänologischen Zyklen die wiederum eine frühe Reife begünstigten. Das sehr trockene Wetter ging in einen Sommer über, der besonders im Januar, Februar und März, durch starke Niederschläge geprägt war. Der Herbst war angenehm lang und ohne Frost.

Diese klimatischen Umstände führten zu einer frühen physiologischen Reife der Trauben, sodass die Weine dieses Jahrgangs als sehr konzentriert mit einem ausgewogenen Gleichgewicht zwischen Säure und Frische beschrieben werden können.

Pages

Agegate modal