Bitte genießen Sie die Produkte von Moët Hennessy verantwortungsvoll. Mehr zu unserer Corporate Responsibilty erfahren Sie hier.
Bitte genießen Sie die Produkte von Moët Hennessy verantwortungsvoll.
Krug
KRUG 2006
KRUG VINTAGE: DIE MUSIK EINES EINZELNEN JAHRES

Im Hause Krug besticht jeder Jahrgang mit seinem eigenen Stil. Krug Vintage ist eine Assemblage von Weinen aus einem einzigen Jahrgang und erzählt die Geschichte eines besonderen Jahres mit einem ganz bestimmten Stil. Die Musik des  einzigartigen Jahres, zum Ausdruck gebracht von Krug. Das reiche und ausdrucksstarke Profil von Krug 2006 wurde nach zehn Jahren im Keller erreicht.

DIE QUINTESSENZ VON KRUG 2006
  • Krug 2006 ist eine Geschichte von Genuss, Charme und Eleganz, die vom Haus als „Kapriziöser Genuss" bezeichnet wird.
  • Für Krug war das Jahr 2006 die Geburt eines großen und klassischen Krug-Champagners. Die Aromen sind großzügig und intensiv, und der Nachhall hinterlässt ein Gefühl von Größe und Differenzierung.
  • Für die Mischung wurden die besten Weine des Jahres ausgewählt. Pinot Noir macht fast die Hälfte (45%) der Mischung aus, wobei die Mehrheit aus der Montagne de Reims Nord, Sud und aus den Les Riceys stammt. Reife und vollmundige Chardonnays (35%) verleihen Rundheit und Fülle, während Meuniers (20%) aus Leuvrigny und Sainte-Gemme Spannung und Länge bringen.
  • Das reiche und ausdrucksstarke Profil von Krug 2006 wurde nach 12 Jahren im Keller erreicht in dessen es an Ausgewogenheit und Finesse.

VERKOSTUNGSNOTIZ
  • Auf den ersten Blick verspricht die intensive goldene Farbe Großzügigkeit.
  • Die Nase öffnet sich mit einem ausdrucksstarken Bouquet von gelben und getrockneten Früchten, gerösteten Mandeln, Haselnüssen, Ahornsirup, Baiser und Mandarinenlikör.
  • Am Gaumen ist er großzügig, tief, reichhaltig und frisch, mit aromatischer Beharrlichkeit und einem langen Nachhall. Er begeistert mit Noten von Nougat, Frangipan, Gebäck, Tarte Tatin, Zitrusfrüchte und Grapefruithaut.

KRUG 2006 IST EINZIGARTIG
  • Der Ausdruck des Jahres 2006, offenbart von Krug: Kapriziöser Genuss.
  • Krug 2006 enthüllt die überraschende Geschichte eines wechselhaften Klimas mit außergewöhnlichen Ergebnissen. Dieser Champagner schmeichelt dem Gaumen, bis ein langer und eleganter Nachhall das einzigartige Erlebnis abrundet.
  • Wie alle Krug Champagner wird sich Krug 2006 im Laufe der Zeit weiter entfalten.
  • Die vollständige Geschichte jeder Flasche wird durch die Krug iD, den sechs Zahlen auf dem Rücketikett der Flasche, enthüllt.

DAS JAHR 2006

Das Jahr 2006 galt in der Champagne als heiß, mit extrem hohen Temperaturen und 23 Tagen bei über 30°C. Es war ein sehr wechselhaftes Klima, das von Trockenperioden bis hin zu starken Regenfällen reichte - im August fielen 2 Monate Regen in nur 2 Wochen. Glücklicherweise kehrte die Sonne zurück, um die Reifezeit für eine erfolgreiche Lese abzuschließen. Die Ausgeglichenheit der Trauben erinnert an die Jahre 2002 und 1989, die ebenfalls ausgezeichnete Jahre waren.

KULINARISCHE KOMBINATIONEN

Krug 2006 ist eine köstliche Ergänzung zu allen Küchen, insbesondere für aromatische Gerichte mit Charakter wie Ratatouille, langsam gebratene Lammkeule, Tajine mit Zitronenconfit Gemüse-Tian, Wild, Foie Gras, Fisch oder gegrillter Entenbrust, werden durch Krug 2006 auf ein neues Niveau gehoben.

FORMATE:

Flasche (0,75 l)
 
Agegate modal