Bitte genießen Sie die Produkte von Moët Hennessy verantwortungsvoll. Mehr zu unserer Corporate Responsibilty erfahren Sie hier.
Bitte genießen Sie die Produkte von Moët Hennessy verantwortungsvoll.
Estates & Wines
Bodega Numanthia - Termes 2013

2013 ist einer der atypischen Jahrgänge aus dem spanischen Weinanbaugebiet Toro. Der Knospensprung war sehr langwierig in diesem Jahr. Er begann bereits Ende März, wurde jedoch durch die kalten Temperaturen herausgezögert. Im warmen und feuchten April wurde der Austrieb der Reben wieder voran getrieben.
Der Frühling war sehr warm und brachte mit fast 100 mm Regenfall bis zum Beginn der Blütezeit Anfang Juni sehr viel Niederschlag mit sich. Dieser ungewöhnlich große Wasservorrat erlaubte den Reben ohne jegliche Probleme oder Stress zu wachsen. Die heißen Temperaturen im Juni und Juli führten zu einem gesunden und ausgewogenen Wachstumszyklus. Im August waren außergewöhnlich hohe Temperaturdifferenzen zwischen Tag und Nacht der Grund für eine sehr lange Reifephase, die die natürliche Säure und die frischen Aromen der Trauben hervorbrachte.

Die Weinlese begann unter kontinuierlichem Regen im Oktober. Dies erforderte schnelles Handeln. Das Ernteresultat war ein sehr reicher Traubenertrag mit vibrierend frischen Tanninen und Aromen.

Verkostung

Im Glas zeigt sich ein kräftiges Kirschrot und leichte violette Nuancen. Das Bouquet ist sehr frisch und fruchtig mit einem Duft von Erdbeeren und weißen Blüten, die perfekt harmonieren mit den Aromen von Zitronenthymian und frischer wilder Minze. Reifenoten von Eukalyptus und süßen Gewürzen wie Zimt und Muskat runden das Aroma ab. Am Gaumen präsentiert der Wein sein ganze Intensität und Kraft. Frische Fruchtaromen sowie aromatische Gewürze führen zu einem langen Abgang.

Weinberg

- Die Weinberge liegen 700 Meter über dem Meeresspiegel
- Das durchschnittliche Rebenalter beträgt zwischen 30 und 50 Jahren
- Nur die besten und gesündesten Trauben mit der optimalen Reife werden bei der Handlese ausgewählt.

Vinifikation

- Vier- bis sechstägige Kaltmazeration.
- 21 Tage bleiben die Trauben bei einer durchschnittlichen Temperatur von 28 Grad auf der Schale liegen.
- 14 monatiger Reifeprozess in ein jährigen Barriques aus französischer Eiche
- Fünfmonatige Flaschenreifung 

Hinweis

- Den Wein vor dem Genießen mindestens eine Stunde atmen lassen und bei 16 - 18 Grad servieren
- Der Wein hat ein Reifepotential von 13 Jahren.

Auszeichnungen

Jahrgang 2012: 94 Punkte, Guia Gourmets
Jahrgang 2012: 93 Punkte, Guia Penin
Jahrgang 2012: 90 Punkte, The Wine Advocate
 
Agegate modal